### Geschichte gemeinsam verhandeln | Jugendliche befragen 100 Jahre Republik Österreich | ab 12.12. im Haus der Geschichte ### schließen

Zugehörigkeit Vielfalt Identität

Präsenz gesellschaftlicher Mehrstimmigkeit in Museen

Der Gesamttiroler Museumstag 2013 fand in Innsbruck statt. Zielpublikum waren vor allem Beschäftigte in Museen, Archiven und Historiker aus dem Trentino, Südtirol und Tirol. Wir waren mit Konzeption und Organisation beauftragt. Die zweisprachige Tagung stand unter dem Motto gesellschaftlicher Mehrstimmigkeit in Museen.

Die Keynotes am Vormittag fanden im Riesensaal der Hofburg Innsbruck statt. Nach acht parallel verlaufenden Praxisworkshops in unterschiedlichen Institutionen am Nachmittag fand der Abschluss der Tagung im Innenhof der Zeughauses statt.

 

 

Programm herunterladen

Tagungskonzeption und -organisation

Auftraggeber

Amt der Tiroler Landesregierung, Abt. Kultur

Projektjahr

2013

Zeit

04.10.2013

Ort

Hofburg Innsbruck, Zeughaus, diverse Kulturinstitutionen in Innsbruck

Ähnliche Einträge