### Ein Stück Stadt bauen | Ausstellung zur Campagne Reichenau | ab 22.2. in der Stadtbibliothek Innsbruck ### schließen

„Hast Du meine Alpen gesehen?“

Eine jüdische Beziehungsgeschichte …
Entwicklung eines Vermittlungskonzeptes

Die Ausstellung beleuchtet das vielschichtige Beziehungsgeflecht zwischen Juden und Bergen. Unser Vermittlungskonzept legt den Schwerpunkt auf Schüler, die anhand von Objekten aus ihrer Lebenswelt

an die Geschichte(n) in der Ausstellung herangeführt werden. Darüber hinaus wurden Ideen zur partizipativen Projektarbeit mit der Alpenvereinsjugend entwickelt.


Vermittlungskonzept

Auftraggeber

Jüdisches Museum Hohenems, Österreichischer Alpenverein

Projektjahr

2008-09

Orte

Jüdisches Museum Hohenems: April – November 2009
Jüdisches Museum Wien: Dezember 2009 – März 2010
Alpines Museum München: April 2010 – Februar 2011

Fotocredits diese Seite: Jüdisches Museum Hohenems

Ähnliche Einträge